Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Hundehalsband Test 2019. Wir zeigen Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Hundehalsbänder. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich am besten geeignete Hundehalsband zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Hundehalsband zu kaufen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Gab es früher nur das klassische Lederhalsband, kannst du diese heutzutage in vielen verschiedenen Materialien, wie Nylon oder Neoporen, erwerben.
  • Die Anwedungsbereiche der Halsbänder sind unterschiedlich. Man bekommen Sicherheitshalsbänder, Erziehungshalsbänder als auch das klassische Halsband für Hunde.
  • Die Größe des Halsbandes ist abhängig von der Größe und Rasse deines Hundes. Achte auf diese, um Schäden an der Luftröhre sowie am Halswirbel zu vermeiden.

Hundehalsband Test: Das Ranking

Platz 1: Hundehalsband Berry Weich geflochtenes Halsband aus Leder mit Hundemarke und Leine

Angebot
Beirui Weich geflochtenes Hundehalsband aus echtem Leder, Halsband mit Hundemarke und Leine ca. 120 cm.
27 Bewertungen

Das Hundehalsband wird mit einer Leine geliefert und ist günstig zu haben. Außerdem besitzt das Halsband eine Namensplakette, die du gravieren kannst. Das gut verarbeitete Lederhalsband beeindruckt mit einem schönen Design.

Einschätzung der Redaktion

Wenn du dich für Berry entscheidest, bekommst du ein Lederhalsband, welches doppelt gepolstert und handgefertigt ist. Aus diesem Grund ist das Halsband für deinen Hund sehr bequem und besonders strapazierfähig. Das geflochtene Hundehalsband wird mit einer Leine geliefert, die 120 cm lang ist.

Da du die Plakette vom Halsband nehmen kannst, hast du die Option den Namen deines Hundes oder deine Telefonnummer einzugravieren. Mithilfe der Dornschnalle kannst du die Weite des Halsbands verstellen.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuelle bewerten 60 Prozent der Käufer das Hundehalsband positiv. Der Grund dafür sind diese Punkte:

  • Verarbeitung
  • Ausgezeichnete Passform
  • Gravur

Im Moment sehen 40 Prozent der Rezensenten einen Verbesserungsbedarf am Halsband. Das hat diese Ursachen:

  • Entwicklung von Rost
FAQ

Wird die Leine mitgeliefert?

Ja, die Leine befindet sich im Lieferumfang.

Platz 2: Blueberry Pet 3M Reflektierendes Halsband

Das Halsband, welches reflektiert, ist in der mittleren Preisklasse angesiedelt. Vorteilhaft an diesem Hundehalsband sind die zahlreichen Designs.

Einschätzung der Redaktion

Im Nylongewebe des Halsbands Blueberry Pet befinden sich Reflektorfäden. Diese helfen dabei im Dunklen besser gesehen zu werden. Am Halsband befindet sich eine Öse, die dazu da ist eine Hundemarke oder einen Anhänger zu fixieren. Das Befestigen der Leine wird an den zwei Ringen vorgenommen, die oberhalb des Verschlusses sind.

Ein längeres Anbinden ist mit diesem Halsband nicht möglich. Am Halsband befinden sich schwarze Schnallen, welche aus Plastik bestehen. Vorteilhaft ist, dass du das Hundehalsband in unterschiedlichen Größen und Designs erhältst.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan bewerten 62 Prozent der Käufer das Halsband positiv. In den Rezensionen sind besonders diese Punkte hervorgehoben worden:

  • Design
  • Reflektoren
  • Öse
  • Bei kaputtem Verschluss Anleinen möglich

Eine neutrale bis negative Bewertung erhält das Halsband von 38 Prozent der Rezensenten. Dafür sind diese Punkte verantwortlich:

  • Verarbeitung
  • Tragekomfort
  • Halsband lockert sich
FAQ
Bislang gibt es noch keine Fragen zum Produkt.

Platz 3: PetTec Hundehalsband aus Trioflex

Das Trioflex erinnert optisch an Leder, besteht jedoch aus einem Materialmix, der sehr robust ist. Der Preis des Hundehalsbands ist günstig.

Einschätzung der Redaktion
Das weich gepolsterte und breite Halsband hat einen hohen Tragekomfort. Auch dauerhaft ist das Tragen des Hundehalsbands möglich. Das Trioflex Material ist dreifach verstärkt und besitzt eine flexible Außenbeschichtung. Das Innere des Halsbands besteht aus nahezu unzerstörbarem Textilgeflecht. Da das Halsband Schimmel, Schmutz und Wasser abweist, ist dieses besonders pflegeleicht. Mithilfe der Dornschnalle kannst du die Größe des Halsbands verstellen. Aufgrund der Hohlnieten erhält das Halsband viel Stabilität.
So sind die Kundenbewertungen

Aktuell wird das Halsband von 82 Prozent der Nutzer als gut bis sehr gut bewertet. Das hat diese Gründe:

  • Widerstandsfähig und robust
  • Schöne Optik
  • Ideale Breite

18 Prozent der Käufer sehen einen Optimierungsbedarf am Halsband. Das liegt an diesen Punkten:

  • Halsband knickt
  • Verarbeitung sehr steif
  • Anleinring zu klein
FAQ

Wie sieht es mit der Benutzung in Salzwasser aus, rosten die Metallteile?

Es gibt noch keine Hinweise, dass das Halsband durch das Salzwasser rostet.

Ist das Halsband in allen Größen 3 cm breit?

Ja, das Halsband ist in allen Größen 3 cm breit.

Ist das Halsband auch mit Klickverschluss erhältlich?

Nein, das Halsband gibt es nicht mit einem Klickverschluss.

Hundehalsband bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Hundehalsband Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Hundehalsbänder finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Hundehalsband kaufst

Wo kann ich ein Hundehalsband kaufen?

Ein Hundehalsband gibt es in Geschäften, in denen du Hundezubehör findest. Auch in Onlineshops, wie bei Amazon, gibt es eine große Auswahl.

Hundehalsband Größe

Um die Hundeleine zu befestigen, ist ein Halsband notwendig. Bevor du ein Halsband kaufst, achte auf dessen Größe.

Bist du unsicher, welche Größe sich am besten für deinen Hund eignet, gehe in ein Fachgeschäft. Dort hast du die Möglichkeit die Halsbänder anzuprobieren. In den folgenden Geschäften gibt es eine große Auswahl an Halsbändern:

  • Dehner
  • Fressnapf
  • Zooplus
  • Zoo&Co

Im Internet findest du Hundehalsbänder aktuell in diesen Shops:

  • EBay
  • Amazon
  • Fressnapf
  • Zooroyal
  • Zooplus

Alle Halsbänder, die wir dir vorstellen, beinhalten einen Link, der mit einem genannten Geschäft verbunden ist. Hast du das passende Hundehalsband gefunden, kannst du dieses somit sofort kaufen.

Aus welchem Material besteht ein Hundehalsband?

Es gibt verschiedene Materialien, die sich für ein Hundehalsband eignen. Zu diesen gehören:

  • Filz
  • Kunststoff
  • Edelstahl
  • Neoopren
  • Nylon
  • Kunstleder
  • Naturleder

Welches Material für ein Halsband geeignet ist, hängt von dem Verwendungszweck und dessen Art ab.

Was kosten Hundehalsbänder?

In nahezu jeder Preisklasse kannst du ein Hundehalsband kaufen. Bereits ab wenigen Euro gibt es ein simples Halsband aus Nylon. Einige hundert Euro sind für ein Designerhalsband notwendig, welches handgefertigt ist.

Entscheidung: Welche Arten von Hundehalsbändern gibt es und welches ist das richtige für dich?

Es gibt acht unterschiedliche Arten an Halsbändern für Hunde. Zu diesen zählen:

  • Geschirr
  • Klassisches Halsband
  • Erziehungshalsband
  • Kettenhalsband
  • Welpenhalsband
  • Martingale Halsband
  • Designerhalsband
  • Sicherheitshalsband

Meist liegen die Unterschiede im Verwendungszweck. Einige der Halsbänder eignen sich für tägliches Tragen. Anschließend erfährst du die Unterschiede zwischen den jeweiligen Hundehalsbändern.

Was ist ein klassisches Halsband und wozu wird es verwendet?

Ein klassisches Halsband besteht üblicherweise aus Filz, Kunstleder, Nylon oder Leder. Das Halsband ist meist mithilfe einer Schnalle zu verschließen und ist ebenso in der Größe justierbar. Da sich das Halsband an den Hals des Haustiers schmiegt, wird der Hund nicht in der Bewegungsfreiheit eingeschränkt. In der Nacht sind die Halsbänder abzunehmen, um Druckstellen vorzubeugen.

Was ist ein Kettenhalsband und wie wird es verwendet?

Ein Kettenhalsband ist für kräftige und große Hunde ideal. In der Regel besteht dieses aus einer Gliederkette mit zwei Reihen oder einer Reihe. Du kannst das Halsband einfach anziehen, indem du es deinem Hund über den Kopf ziehst. Das Kettenhalsband liegt locker an und wird bei Zug zusammengezogen. Beim Kauf ist es sinnvoll in ein Halsband mit einem Zugstop zu investieren.

“Im Tierschutzgesetz, §3 Absatz 5, ist verankert, dass du ein Tier nicht so trainieren darfst, dass du diesem Schäden, Leiden oder Schmerzen zufügst.”

Auch im Tierschutzgesetz ist ein Hinweis dazu zu finden, was jedoch für jeden Tierhalter selbstverständlich sein sollte.

Was ist ein Erziehungshalsband und wie wird es verwendet?

Ein Halti, welches ein Erziehungshalsband ist, hilft dir dabei deine Fellnase an die Leine zu gewöhnen. Mithilfe des Bands am Halti wird der Biss des Muttertiers in die Schnauze imitiert, wenn der Hund an der Leine zieht. Beachte, dass diese Art an Hundehalsband nur für ein Training sinnvoll ist.

Was ist ein Welpenhalsband und wie wird es verwendet?

Ein Halsband für Welpen ist sehr weich, um den sensiblen Hals nicht zu schädigen. Meist kannst du die Welpenhalsbänder mithilfe einer Schnalle verstellen, sodass das Halsband mit dem Haustier “mitwächst”.

Was ist ein Sicherheitshalsband und wie wird es verwendet?

Um den Hund besser zu schützen sind Reflektorhalsbänder und Sicherheitshalsbänder ideal. Diese helfen dabei auch in der Dunkelheit gesehen zu werden. Einige der Halsbänder blinken, reflektieren oder leuchten. Am besten legst du ein solches Halsband zusätzlich zu dem normalen Hundehalsband an. Es gibt Halsbänder, die angenähte Reflektoren besitzen, welche jedoch nur bedingt dazu geeignet sind besser gesehen zu werden.

Was ist ein Designerhalsband und wie wird es verwendet?

Klassische Halsbänder sind auch als Designerhalsband erhältlich. Im Vergleich zu einem normalen Hundehalsband sehen diese Gegenstände jedoch schöner aus. Meist sind sie mit Strass, Stickereien oder Nieten versehen. Ein hochwertiges Stück kostet meist 100 Euro oder mehr.

Was ist ein Martingale Halsband und wie wird es verwendet?

Bauchig geschnittene und breite Halsbänder sind Martingale Halsbänder. Meist sind diese Hundehalsbänder als Schmuckhalsband verwendbar. Besonders häufig siehst du diese Produkte an Windhunden, wie Whippets. Du kannst diese Halsbänder auch als Ersatz zum klassischen Halsband verwenden.

Was ist ein Geschirr und wie wird es verwendet?

Es gibt zahlreiche Geschirr-Varianten. Diese kannst du als Alternative zu normalen Halsbändern einsetzen, um deinen Hund noch besser zu kontrollieren. Außerdem wird die Zugkraft auf den gesamten Körper verteilt, sodass der Hals deines Hundes weniger beansprucht wird. Dies beugt somit einem Schaden an der Luftröhre oder Wirbelsäule vor.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Hundehalsbänder vergleichen und bewerten

Nachfolgend erfährst du, mithilfe welcher Kriterien ein Hundehalsband zu bewerten ist. Nach der Bewertung verschiedener Produkte fällt dir die Auswahl leichter. Achte beim Kauf eines Halsbands auf die folgenden Kriterien:

  • Design
  • Material
  • Grundausstattung

In den nächsten Absätzen findest du detaillierte Informationen zu den einzelnen Kriterien.

Material

Die Materialien, aus denen Halsbänder bestehen, sind Unterschiedliche. Wähle ein Material, welches dir gefällt und stabil ist. So hast du länger Freude an einem Halsband für deinen Hund.

Naturleder

Naturleder ist ein Material, welches besonders robust ist. Meist sind Naturleder-Halsbänder aus glattem Leder. Das liegt daran, dass diese Halsbänder weniger Feuchtigkeit bei Regen und Schnee aufnehmen. Vorteilhaft beim Halsband aus Leder ist, dass es üblicherweise nicht zu Hautreaktionen am Hund kommt.

Kunstleder

Preiswerter als Naturleder ist Kunstleder. Kunstleder-Halsbänder sind in verschiedenen Farben verfügbar. Im Vergleich zu Halsbändern aus Leder sind die Kunstleder-Varianten jedoch nicht sehr langlebig.

Nylon

Ein Halsband aus Nylon ist belastbar und in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Vorteilhaft ist auch, dass das Halsband wasserfest ist. Das liegt daran, dass dieses aus Kunstfasern hergestellt ist, welche jedoch nicht atmungsaktiv sind. Aus diesem Grund ist es sinnvoll ein Halsband mit einer geringeren Breite zu wählen. Die meisten Nylonhalsbänder sind nicht dehnbar, denn diese sind fest gewebt.

Neopren

Der robuste Kunststoff Neopren ist wasserfest. Außerdem sind Halsbänder aus Neopren leicht dehnbar und deshalb für den Hund sehr angenehm.

Edelstahl

Die meisten Kettenhalsbänder bestehen aus Edelstahl. Die stabilen Hundehalsbänder sind deshalb ideal für große Tiere, denn das Metall ist besonders stabil. Für den Dauergebrauch eignet sich diese Art des Halsbands jedoch nicht, denn es kann zu Schäden kommen.

Kunststoff

Kunststoff-Halsbänder sind für spezifische Situationen ideal. Du kannst sie zum Beispiel als Leucht- oder Flohhalsband einsetzen. Wähle ein solches Halsband aus, um dieses zusätzlich zum klassischen Hundehalsband zu verwenden.

Filz

Besonders angenehm für Vierbeiner sind Filz-Halsbänder. Diese fügen sich der Haut an und sind trotzdem wasser- und reißfest. Wird das Halsband nass, kann ein strenger Geruch entstehen, der etwas stört.

Design

Es gibt Hundehalsbänder in unzähligen Farben. Wenn du möchtest, kannst du auch ein einfarbiges Halsband wählen. Einige Halsbänder sind mit Nieten, Stickereien oder anderen Verzierungen versehen. Achte darauf, dass das Design keinen negativen Einfluss auf den Tragekomfort hat. Wähle somit ein Halsband aus, das für deinen Hund bequem ist.

Größe

Neben der Länge ist auch die Breite des Halsbands ein wichtiges Kriterium. Besitzt du einen kräftigen und großen Hund ist ein breites Halsband ideal. So hast du die Möglichkeit die Zugkraft besser zu verteilen. Kleinere Fellnasen benötigen keine breiten Halsbänder, denn diese würden sie in der Bewegung limitieren.

Damit du die passende Geschirr- und Halsbandgröße finden kannst, erhältst du von uns einige Anhaltspunkte. In der Tabelle bekommst du einen guten Überblick über das passende Halsband. Während beim Geschirr der Brustumfang wichtig ist, ist beim Halsband der Halsumfang zu beachten.

Größe Rasse Halsband Geschirr
XS Chihuahua, Yorkshire 20-30cm 30-40cm
S Dackel, Jack Russel 25-35cm 35-50cm
M Beagle, Cocker 35-45cm 45-70cm
L Golden Retriever, Dalmatiner 45-60cm 65-85cm
XL Schäferhund, Neufundländer 55-70cm 80-100cm

Beachte, dass alle Angaben allgemein gehalten sind, weshalb es auch Abweichungen in der Größe geben kann. Es ist deshalb sinnvoll eine Beratung im Fachhandel in Anspruch zu nehmen.

Grundausstattung

Unabhängig von deiner Wahl sind einige Eigenschaften wichtig, welche das Hundehalsband mitbringen sollte. Wenn du nicht nur ein Halsband, sondern auch eine Leine benötigst, sieh dich nach einem Set um. Bevor du dich für ein Set entscheidest, ist es sinnvoll den Verschluss anzusehen. Dieser muss stabil sein, um nicht beim Toben zu reißen. Auch ein Halsband mit Längenverstellbarkeit ist sinnvoll

Wähle ein Halsband aus, welches einen Ring oder mehrere Ringe besitzt, damit du die Leine sicher anlegen kannst. Praktisch sind Halsbänder, die mehrere Ringe haben, denn so kannst du auch ein Adressschild und die Namensmarke anbringen.

“In Deutschland herrscht die Hundesteuerpflicht. Beim Einwohnermeldeamt wird der Hund angemeldet und erhält danach eine Hundemarke, welche eine Nummer beinhaltet, die du an das Halsband anbringst.”

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://schnueffelfreunde.de/ratgeber/ausruestung/hundehalsbaender-geschirre/
  • https://www.gesetze-im-internet.de/tierschg/BJNR012770972.html
  • https://klartexthund.blogspot.com/2011/04/stachelhalsband-und-co-auswirkungen-auf.html

Bildnachweis

  • https://pixabay.com/de/photos/hund-sommer-wald-tier-fell-231465/
  • https://pixabay.com/de/photos/hund-ein-hybrid-liegend-449977/

 

Hundehalsband Test 2019 – Die besten Hundehalsbänder im Preisvergleich
5 (100%) 2 vote[s]

Letzte Aktualisierung am 26.05.2019 um 12:59 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Veröffentlicht von Redaktion Haustiermensch

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.